Großartig waren die Schauspielerinnen des ...

... Theaterstückes  "Groß? Artig! Das Barbie-Experiment",

das am 14.10.2013 um 19.00 Uhr in der Aula aufgeführt wurde. Es gab viele "Lacher" und viel Beifall. 

Für das neue Theaterprojekt, dessen Ergebnis dann wahrscheinlich auf dem Sommerfest in der letzten Schulwoche zu besichtigen ist, werden

noch Mitspieler gesucht !!! 

Es wird wieder in Kooperation mit dem Theater der Jungen Welt  einstudiert. Alle angehenden Schauspieler treffen sich Donnerstags um 17.00 Uhr im Theater der Jungen Welt. Frau Neubauer würde sich über viele männliche Schauspieler freuen 

 

Das ist das Thema... 

"Lieb mich!"

Hermia liebt Lysander. Ihr Vater möchte aber, dass sie Demetrius heiratet. Demetrius liebt Helena. Doch sie will von ihm nichts wissen. Und wen liebt Helena? Was wie der Plot einer Soap aus dem Fernsehen klingt, hat William Shakespeare in seinem »Sommernachtstraum« erdacht.

Doch auch in vielen anderen seiner Stücke sind Liebende zu finden, zum Beispiel Romeo und Julia, Hamlet und Ophelia, Katharina und Petruchio. Aus deren Geschichten und denen der beteiligten Spielerinnen und Spieler entsteht eine Inszenierung um Liebeslust und Liebesfrust.

 

 

Impressum

Schulname:

Leibnizschule Gymnasium der Stadt Leipzig

Anschrift:

Nordplatz 13
04105 Leipzig
Telefon: 0341 / 5861990
Fax: 0341 / 58619924
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für den Inhalt der Web-Seite verantwortlich im Sinne §6 des Vertrages über Mediendienste ist die Schulleitung, vertreten durch den Schulleiter Jack Schmidt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Betreiber keine Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten ist ausschließlich der Betreiber verantwortlich.