In Leipzig von noch keinem Theater gespielt, aber auf unserer Schulbühne zu sehen!

„Das Begräbnis“ von Thomas Vinterberg"

Aller guten Dinge sind drei ... letzte Vorstellung am 22.06. 2017

Die 3.  und leider auch die unwiderruflich letzte Vorstellung findet am 22. Juni 2017, 19.30 Uhr in der Aula statt. Nach der großartigen Premiere am Tag der offenen Tür sind wir noch einmal auf der Bühne zu erleben: Carl als Christian, Frieder als Kim, Luise als Pia, Marc Farin als Helge, Martin als Henning, Janine als Helene, Raouf als Mutter – unsere 12er – und Pit als Michael sowie Alexandra als Sofie – unsere 11er.

 

Thomas Vinterberg schreibt seinen Welterfolg „Das Fest“ fort - schonungslos offen, schonungslos aufrichtig holt er die alten Dämonen auf die Bühne, lebendiger denn je – wir spielen sie!

***HELGE: Mein Blut kreist in deinen Adern, mein Junge. […] CHRISTIAN: Ah, das ist doch idiotisch. HELGE: Ja, komisch. Aber auch richtig tragisch. Über alle Maßen.*** Theatergruppe der Oberstufe der Leibnizschule

Wir suchen ab sofort neue Mitspieler und Techniker (Beleuchtung, Sound), vor allem aus der 9. – 11. Jahrgangsstufe. Wir proben immer montags von 19 – 20.30 Uhr, zunächst im Zimmer 319.

Impressum

Schulname:

Leibnizschule Gymnasium der Stadt Leipzig

Anschrift:

Nordplatz 13
04105 Leipzig
Telefon: 0341 / 5861990
Fax: 0341 / 58619924
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für den Inhalt der Web-Seite verantwortlich im Sinne §6 des Vertrages über Mediendienste ist die Schulleitung, vertreten durch den Schulleiter Jack Schmidt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Betreiber keine Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten ist ausschließlich der Betreiber verantwortlich.