6. Januar 2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

ich hoffe, Sie/ ihr sind/seid alle gut und gesund ins neue Jahr gerutscht und ich wünsche Ihnen/ euch ein gesundes erfolgreiches Jahr 2021. 

Gestern Abend wurde vom Sächsischen Ministerium für Kultus der Fahrplan für den Schulbetrieb bis Ostern veröffentlicht. Dieser sieht vor, dass für die Schüler der Klassenstufen 11 und 12 ab dem 18. Januar 2021 Präsenzunterricht in geteilten Kursen stattfindet. Für alle anderen Klassenstufen wird die häusliche Lernzeit bis 29. Januar verlängert. Das bedeutet, dass der Unterricht momentan weiterhin über die vom Freistaat Sachsen dafür vorgesehene Plattform LernSax läuft (in der Hoffnung, dass sie in Zukunft stabil ist).  

Ab Montag, den 8. Februar 2021 wird die Schule im eingeschränkten Regelbetrieb geöffnet, sofern es das Infektionsgeschehen zulässt. Das heißt, dass ein Wechselmodell zwischen Präsenzunterricht und häuslicher Lernzeit Anwendung findet.

Die Ferienplanung wird wie folgt verändert: Die Winterferien wurden auf die Woche vom 30. Januar bis 06. Februar 2021 verlegt. Die Osterferien werden verlängert, Ferienbeginn wird der 27.März 2021 sein. Schüler, deren Eltern langfristig für die Winterferien Urlaub gebucht haben, können sich mit einem begründeten Antrag bei der Schulleitung vom Schulbesuch befreien lassen.

Für den Schulstart der Oberstufe und der Sekundarstufe I sind freiwillige Schnelltests für die Schüler*innen und Lehrer*innen geplant, die von professionellen Testteams durchgeführt werden. Notwendige Anpassungen an Lehrplaninhalte und Abschlussprüfungen sowie mögliche begleitende Maßnahmen sind derzeit im Ministerium in Abstimmung. 

Um unsere Schüler beim selbstorganisierten Lernen zu unterstützen, haben wir mit Mitteln des OGTA, der Unterstützung des Fördervereins und in Zusammenarbeit mit dem LeLa Leipzig in den nächsten Wochen die Durchführung klassenstufenspezifischer Workshops zum Thema „Lernen lernen“ geplant. Los geht es mit digitalen Workshops für die 10. Klassen in der nächsten Woche. 

Heute sind zudem die ersten Rechner für den Verleih an Schüler bei uns eingetroffen. Über die Modalitäten der Ausgabe und Nutzung wird Sie/ euch unser PITKO Herr Mütze in den nächsten Tagen informieren.

Auch 2021 sind wieder Kraft, Durchhaltevermögen, Phantasie und Humor gefragt  –  in diesem Sinne wünsche ich uns allen einen guten Start in die nächste Runde!

Annett Böttcher

Komm. Schulleiterin