Liebe Eltern,
Sie und Ihr Kind haben sich für das Leibniz-Gymnasium entschieden? Glückwunsch! Wir hoffen, dass sich Ihr Kind in den nächsten Jahren auf dem Weg zum Abitur bei uns wohlfühlt. Wer hier lernt und arbeitet, bringt sich ganz ein. Wir zählen dabei auf jeden, im Vertrauen auf die eigene Kraft.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für die Anmeldung:

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen abzugeben:Die Anmeldung am Gymnasium erfolgt im Zeitraum vom 14.02.2022 bis 04.03.2022 unter Vorlage des von der
Grundschule ausgegebenen Antragsformulars (gelb) und des ausgefüllten Schülerstammblattes bei der Schule Ihres Erstwunsches.
Eltern von Schülern mit einer Bildungsempfehlung für die Oberschule, deren Kind ein Gymnasiumbesuchen soll, werden gebeten, vorsorglich die gewünschte Oberschule anzugeben.

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen vorzulegen:
das zuletzt erstellte Jahreszeugnis (wenn Bildungsempfehlung nicht vorliegt) und die zuletzt erteilte
  Halbjahresinformation, der zuvor besuchte Schule,
die Geburtsurkunde oder eine amtlich beglaubigte Kopie derselben,
Bildungsempfehlung,
ein Nachweis gemäß Masernschutzgesetz (sofern dieser Nachweis der öffentlichen Grundschule noch nicht
vorliegt oder bisher eine Schule in freier Trägerschaft besucht wurde).

Für Schüler aus Schulen in öffentlicher Trägerschaft erfolgt die Anmeldung in diesem Jahr bevorzugt kontaktlos per Briefpost. Sie erhalten von Ihrer Grundschule die entsprechenden Informationen gemeinsam mit der Bildungsempfehlung.

Bitte beachten Sie, dass beide sorgeberechtigten Eltern unterschreiben müssen. Bei alleinigem Sorgerecht und getrenntem Sorgerecht muss zusätzlich ein Nachweis in Kopie mit abgegeben werden.

 

Weitere Informationen sowie o. g. finden sie hier nochmals im Schulleiterbrief Schüleraufnahme Klasse 5.